Sicherheit im Straßenverkehr- ADACUS an der GS Hengersberg

Am 18.10.2017 kam Frau Hönig vom ADAC an die Grundschule Hengersberg, um mit allen Schülern der 1. Jahrgangsstufen ein Sicherheitstraining für Fußgänger durchzuführen. Mit Hilfe der Handpuppe “ADACUS” und anhand verschiedener Bildtafeln wurden den Kindern Gefahrensituationen im Straßenverkehr bewusst gemacht und das richtige Verhalten erarbeitet. Anschließend konnte das erworbene Wissen spielerisch angewendet werden und alle übten mit Begeisterung am Zebrastreifen und an der Ampelanlage. Dabei agierten die Mädchen und Buben abwechselnd als Fußgänger oder als Fahrzeug. Zum Schluss gab es pro Klasse noch ein Plakat mit Geschicklichkeitsübungen und jeder Schüler bekam eine Teilnehmerurkunde sowie einen ADACUS-Sticker.

Margit Mayer

Adacus     Frau Hönig

Adacuslied 1b

1b Ampel

Übung 1a

Begrüßung 1c Adacuslied 1c

Zebrastreifen 1bÜbung 1b

Übung 1c

AmpelUrkunden